Anmelden Meine Festivals Band-/Festival Suche

Paaspop Festival
19.04. - 21.04.2019

Deine Mithilfe

Fehlt dir ein Termin in der Datenbank? Dann trag ihn in weniger als einer Minute ohne Anmeldung ein.

Paaspop Festival 19.04. - 21.04.2019

Zahlen und Fakten zum Paaspop Festival: von der Anreise bis zum Tagesticket findest du hier alle Informationen zum Programm/Lineup, Campingplatz, Anfahrttipps oder sonstige Besucherinformationen.

Alle Paaspop Festival Termine in unserer Datenbank

2019 2020 2021 2022 2023 2024

Termin

Wann findet das "Paaspop Festival 2019" statt?

  • Datum: 19.04. - 21.04.2019
  • Dauer: 3 Tage
  • Start: vor 1771 Tagen

Tickets

Tickets für das "Paaspop Festival 2019" kaufen

  • Festivalticket (ab): ca. € 133,50
  • Tagesticket (ab): unbekannt
  • Ticketshop: keine Daten

Teilnehmer

Keine Teilnehmer bisher.

Nimm teil!

Hol dir jetzt deinen Festival-Merch!

Ort

Wo findet das "Paaspop Festival" statt?

  • Stadt: 5482 ZR Schijndel
  • Bundesland: keine Daten
  • Land: Niederlande

Veranstaltungsplatz

Brauche ich einen Regenschirm und einen Grill?

  • Wo: draußen
  • Örtlichkeit: Manege de Molenheide
  • Camping: ja

Künstler

Lineup "Paaspop Festival" 2019

  • Künstleranzahl (Eingruppierung): > 100
  • Künstler: Aap uit de Mouw, All Them Witches, Amartey, Amyl And The Sniffers, Arie & Silvester, Bizzey, Black Water Country, Camo & Krooked, Ch!pz, Claw Boys Claw, Clean Bandit, Comeback Kid, Daddy Long Legs, Daisy, Davina Michelle, D-Block & S-te-Fan, De Jeugd van Tegenwoordig, De Lievelings DJ's van je Zusje, De Staat, Donnie & Joost, Dopebwoy, Douwe Bob, Dropkick Murphys, Drunken Dolly, D-Sturb, Ellen Allien, Ellen Ten Damme, Flonti Stacks, Freddy K, Frenna, Handrick, Hannah Williams & The Affirmations, Hef, Heideroosjes, Henge, Ho99o9, Idaly, Idles, Ilse Delange, Jameszoo, Jarreau Vandal, Jiri11, JoeyAK, Johnny 500, Jordymone9, Kovacs, Kraantje Pappie, Lennart Wiehe, Lny Tnz, Louder Than Love, Lukas Graham, Maduk, Mate Power, Merol, Mia More, Mike Krol, Mula B, Nadia Struijwigh, Nafthaly Ramona, Nervana, Nicole Atkins, Nona, Novastar, Octave One, Ooostblok, Oscar and the Wolf, Passenger, Poke, Prime, Puinhoop Kollektiv, Rave van Fortuin, Resom, Rod, Rowwen Hèze, Russkaja, Sam Feldt, Sandrien, Scooter, Sevn Alias, Sir Reg, Sjannies, SMP, Stahlzeit, Steel Panther, Tabanka, Terry Alderton, The All Star Gary Moore Tribute Band, The Devil Makes Three, The Dirty Daddies, The Gaslamp Killer, T & Sugah b2b NCT, Waxfiend, White Lies, Winne, Within Temptation, Yonaka, Young Ellens, Yung Felix, 4shobangers, Charly Lownoise & Mental Theo

Anreise

Wie komme ich zum "Paaspop Festival"?

  • Mitfahrgelegenheit: keine Daten
  • Anfahrt: keine Daten

Ein paar Zahlen

Gründung, Eingruppierung und Besucherzahlen des "Paaspop Festival 2019"

  • Kategorie: Gemischte Festivals
  • Genres: Electro, Metal, Pop, Punk, Rock
  • Gründung: 1978
  • Festivalausgabe: keine Daten
  • Besucher: 81000

Sonstiges

Weiterführende Informationen

Paaspop Festival Statistiken

Bitte beachten Sie, dass die Daten auf dieser Seite von den aktuellen Daten des Veranstalters abweichen können. Informieren Sie sich in jedem Fall auf der Webseite des Veranstalters über das Festivalangebot. Wir sind um die Aktualität der Daten bemüht.

Daten falsch oder unvollständig? Lass es uns wissen!